Monatsarchiv: April 2018

Biographie eines Obdachlosen

Richard Brox: Kein Dach über dem Leben. Seit 30 Jahren ist Richard Brox obdachlos, lebt auf der Strasse. Mit seinem Ko-Autor Dirk Kästel hat er seine Biographie geschrieben. Günter Wallraff hat dazu ein Vorwort verfasst. Anfang des Jahres erschienen, ist sie zu einem Bestseller geworden. Wallraff hatte Brox in Unkel eine Wohnung besorgt, die dieser jedoch wieder aufgegeben hat. Er hilft schwerkranken und sterbenden Obdachlosen, von den Erlösen seines Buches möchte er ein Hospiz für Obdachlose einrichten. Brox ist 1964 in Mannheim geboren, seine Jugend verbrachte er zum Teil in Heimen. Nach dem Tod seiner Mutter verlor er die gemeinsame Wohnung. Seitdem befindet er sich auf seiner Wanderung durch Not und Armut. Wallraff: „Wieviel Kraft hat dieser Mann aufwenden müssen, wie viele Abgründe erneut durchleben müssen, um diese ergreifende Biografie zustande zu bringen!

DK

(Rowohlt, 272 S., 9,99 Euro)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bücher